top of page

Prävention vor Mediengefahren

Aktualisiert: 22. Juni

Am Donnerstag, den 20. Juni besuchte die Kriminaloberkommissarin Frau Sarah Stösser vom Polizeipräsidium Offenburg, Referat Prävention unsere dritte Klasse. In kurzweiligen zwei Stunden zeigte Frau Stösser den Kindern Chancen und Gefahren im Internet auf. Die Präventionsübung mit den Schülerinnen und Schülern ist nun der zweite Baustein, den wir dieses Jahr an unserer Schule angeboten haben. Frau Stösser hat bereits Anfang Juni für alle interessierten Eltern und Erziehungsberechtigte einen spannenden Vortrag zum Thema Mediengefahren angeboten und vor allem den Eltern aufgezeigt welche Verantwortung diese tragen und welche Gefahren ihre Kinder vor allem in sozialen Medien ausgeliefert sein können.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die tolle und so wertvolle Arbeit und freuen uns bereits auf den nächsten Besuch. 


79 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page